Letztes Feedback

Meta





 

Die aufkeimende Idee und die endgültige Umsetzung

Die aufkeimende Idee und die endgültige Umsetzung

Folgende Ausgangssituation:
Donnerstag Abend, 21.08.2009. Max, Andy und Jenny sitzen zusammen und warten auf den potentiellen neuen Mitbewohner von Jenny: Marcel!
Warten macht müde - Müdigkeit macht komische Ideen im Kopf [vor allem in Jennys] und plötzlich beginnt folgende Unterhaltung:
Jenny: "Ich würd ja schon gern mal wieder nach Berlin. Nach der Wohnung schauen und ein bisschen feiern."
Max: "Du hast die Wohnung in Berlin immer noch?"
Jenny: "Klar, ist doch eine Eigentumswohnung. Ist nur untervermietet."
Andy: "Proll ey...Könnte man da pennen?"
Jenny: "Sicherlich."
[Schweigen]
[Es klingelt, Marcel ist da und schaut sich die Wohnung an]
Nach 30 Minuten war klar, dass er das Zimmer vorrübergehend nimmt und nach diesem positiven Abschluss wird natürlich mit einem Bier gemeinsam angestossen.
Marcel: "Und was macht ihr so bis zum Semesterbeginn?"
Andy: "Nichts. Wir überlegen gerade, ob es nicht cool wär, nach Berlin zu fahren."
Marcel: "Berlin? Geil! Ich hätte ja Bock auf Nordsee oder sowas."
Max: "Ja, das wär ja dann praktisch so direkt um die Ecke."
[Schweigen]
Jenny: "Kommt, packt die Sachen, wir machen das jetzt!"
Andy: "Im Ernst?"
Jenny: "Im Ernst!"
Max: "Sicher?"
Jenny: "Sicher!"
Marcel: "Wann?"
Jenny: "Samstag. Direkt nach Steffis Geburtstag. 21 Uhr treffen wir uns bei Max in Offenbach und dann geht's los."

So kommt es also, dass wir ab morgen Abend nicht mehr zu Hause anzutreffen sind. Reiseberichte gibt es von unterwegs!
Habt eine gute Zeit und denkt dran: Titten raus, es ist Sommer!

Andy, Marcel, Max und Jenny

27.8.09 02:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen